• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
  • Bundesgymnasium
  • Bundesrealgymnasium Wien 21
  •  
  • Franklinstraße 21
  • 1210 Wien
  •  
  • Tel: +43/ 1/ 271 15 99   Fax: 99
  • ta ] tod [ ca.12grg ] ta [ tairaterkes
Textiles Werken

Textiles Werken


Textiles Werken bietet Einblicke in die Bereiche Produktgestaltung/Design, Kleidung und Mode, Wohnen/Wohnraumgestaltung.

  • In der 1. und 2. Klasse koedukativ mit Technischem Werken geführt (d.h. je ein Semester technisches und ein Semester textiles Werken)
  • In der 3. und 4. Klasse nur mehr im Realgymnasium als alternativer Pflichtgegenstand zu Technischem Werken geführt (d.h. es kann für beide Jahrgänge entweder technisches oder textiles Werken gewählt werden)

Das Erlernen von textilen Techniken wie Nähen, Weben, Stoffdruck, Patchwork und vieles mehr, ermöglicht es den Kindern, ihre Ideen in fertige Produkte umzusetzen.

Kreativität, Feinmotorik, der Umgang mit Material und Werkzeug, Genauigkeit und Ausdauer sind Eigenschaften, die nicht nur im Werkunterricht von Bedeutung sind, sondern auch im späteren Berufsleben erwünscht sind und gefordert werden.

Beteiligung an Projekten innerhalb und außerhalb der Schule (z.B. „knitting franklin“, Schulraumgestaltung) und die Teilnahme an Wettbewerben (z.B. „kids in fashion“)  machen den Textilen Werkunterricht im 21er spannend und lebendig.