• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Comenius 06/2014

Aktionsfeld für Begegnung


Schülerinnen und Schüler des GRG 21 schufen im Rahmen des Comeniusprojektes „A city for us – we make ourselves visible“ gemeinsam mit dem Wiener Raumplanungsbüro stadtland einen Ort der Begegnung im Donaufeld (Baucontainer der MA21, Dückegasse/An der Schanze).

Aktionsfeld für Begegnung

Das zur Schule benachbarten Donaufeld zählt zu den wichtigsten Stadtentwicklungsgebieten Wiens und soll in den kommenden Jahren zu einem multifunktionalen Stadtteil werden. Dazu wurde ein Leitbild ausgearbeitet, das die Qualitäten des zukünftigen Stadtteils definiert, die im Rahmen bürgerschaftlicher Projekte mit Leben gefüllt werden sollten. Der BürgerInnenbeteiligungsprozess wird vom Wiener Raumplanungsbüro stadtland koordiniert und betreut.

Durch die Einbindung der Jugendlichen in den Partizipationsprozess zum Leitbild Donaufeld wurde einerseits eine Bevölkerungsgruppe erreicht, die sonst schwierig zu erreichen ist, andererseits wird das Schulprojekt auch außerhalb der Schule sichtbar. Die Schülerinnen und Schüler bekamen dabei die Möglichkeit ihre Ideen und Vorschläge in die Tat umzusetzen und nahmen im Veränderungsprozess ihrer Stadt eine aktive Rolle ein.

Aktionsfeld für Begegnung »